Foto: Stephan Pick

Marketing-Musik

Douglas, Grohe, Sixt, Mc‘Donalds – beim Marketing Club Südwestfalen geben in diesem Jahr wieder die ganz großen Marken ihre Erfolgsgeheimnisse preis. Am Dienstag, 3. September, aber wird das Business von einer ganz anderen Seite beleuchtet: Es geht darum, wie Produkte und Dienstleistungen emotional so aufgeladen werden, dass eine dauerhafte Kundenbindung erreicht wird. Zu Gast ist dafür ein ganz spezieller Referent: Martin Klapheck. Er ist Top-Speaker, Unternehmer und Pianist. Auf intelligente Weise verknüpft er Sprache und Musik zum einmaligen Piano-Referat. Zum dritten Mal in Folge wurde der Ausnahme-Referent in den Kreis der 100 besten Sprecher Deutschlands gewählt. Als Kreativitäts-experte hat er auf FOCUS online eine eigene Kolumne. Kein Wunder, dass auch sein erstes Buch „Lebe deinen Beat“ viele Leser in seinen Bann gezogen hat.

Beim Marketing Club Südwestfalen wird Martin Klapheck zeigen, wie es gelingt, Produktbotschaften mit positiven Emotionen zu verknüpfen – immer mit dem Ziel, dauerhaft im emotionalen Gedächtnis des Kunden zu bleiben. Das bringt viele Vorteile: So können Kunden dauerhaft an das Unternehmen gebunden werden, was gerade im Zeitalter der Digitalisierung wichtig ist. Ein zweiter Aspekt des Abends: Häufig bleibt durch Arbeitsbelastung der Humor auf der Strecke. Das ist schade, denn Humor verbessert nicht nur die Lebensqualität, sondern ist auch ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Info
Wer bei dem Abend mit Martin Klapheck am 3. September im Sauer-landpark Hemer dabei sein und von den Besten lernen möchte, wird gebeten, sich kurz in der Geschäftsstelle des Marketing Clubs Südwestfalen anzumelden: PFiFFiKUS-Agentur, Telefon: 02352 540200, info@mc-suedwestfalen.de.

Für Mitglieder ist der Abend frei, Gäste-beitrag 25 Euro inklusive Imbiss und Getränken. Der Piano-Vortrag beginnt um 19 Uhr, Get-together ab 18 Uhr. 

Erschienen in: TOP MAGAZIN SAUERLAND 2/2019