Das All-you-need Modul mit Kühlschrank, Spüle und Teppanyaki-Grill
Anzeige

Outdoorküchen von WESCO

An einem schönen Sommertag verbringen wir unsere Freizeit am liebsten draußen im Garten oder auf der Terrasse. Wie im Wohnraum, wird auch unter freiem Himmel viel Wert auf Komfort gelegt. Die Outdoorküchen von WESCO ermöglichen nun auch das stilvolle Kochen im Freien – einem ganzen Tag an der Sonne steht so nichts im Wege. Vom gegrillten Steak bis zum mehrgängigen Menü können alle Gerichte unter freiem Himmel zubereitet werden: Die WESCO Outdoorküchen können sich durchaus mit ihrem Indoor-Pendant messen. 

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten 

Die Outdoorküchen setzen sich aus einzelnen, individuell kombinierbaren Modulen zusammen. Hochwertige Materialien verleihen der in Handarbeit gefertigten Küche besonders stabile und witterungsbeständige Eigenschaften. Je nach Belieben werden Schrankmodule durch ein Kühlschrank-, Gas- oder Teppanyaki-Grill-, durch ein klassisches Induktionskochfeld- oder ein Induktions-Wokfeld-Modul ergänzt. Die in Deutschland gefertigten Outdoorküchen überzeugten auch die Jury des German Design Awards 2020, und das gleich in zwei Kategorien: ‚Gardening and Outdoor Living‘ und ‚Kitchen‘. Der modulare Aufbau, die individuelle Anpassung der Stellfläche und die bedarfsorientierte Konfiguration der Küchengeräte beeindruckt neben der Funktionalität sowie dem klaren, modernen und eleganten Design.

So individuell wie ihre Nutzer – die Outdoorküche – It’s all you need

Das All-you-need-Modul vereint drei Module zu einer perfekten Basis für kleine Terrassen und Balkone. Auf den Komfort muss trotz der geringen Stellfläche nicht verzichtet werden: Eine Spüle, ein Outdoor-Kühlschrank und ein Teppanyaki-Grill laden zum Genießen ein. Zwei großzügige Unterschränke bieten den benötigten Stauraum.

Das Paradies …

… für jeden Grillmeister! Eine Küchen-
insel mit einem besonderen Highlight: einem Aufsatz-Gas-Grill und extra viel Stauraum, sodass auch der größte Utensilien-Fundus Platz findet. Zur Abkühlung warten kühle Getränke auf Koch und Gäste im Outdoor-Kühlschrank. Angestoßen wird an der integrierten Bar-Theke.