Anzeige

Wohlfühlen auf höchstem Niveau

Aus dem Produktionsbetrieb ist 1981 das heutige Unternehmen Steinau hervorgegangen. Viele aus der Region kennen das Unternehmen noch als Produktionsstätte. Inzwischen vertreibt Steinau mit seinen 11 Standorten hochwertige Bauelemente an Handel und Handwerk. Hierzu zählen u.a. hochwertige Türen, Zargen, Tore, Antriebe sowie Sonnen –und Insektenschutz. Vom privaten Bedarf für Haus und Hof bis hin zu Anforderungen für Objekte in der Industrie – das Steinau Produktprogramm deckt alles ab.

„Im Arnsberg-Neheimer Industriegebiet „Im Ohl“ ist die Steinau Zentrale beheimatet“, erklärt Raymund Ehlen (59), Geschäftsführer von Steinau. Unter der Marke Steinau vermarkten wir Top-Produkte unter den Aspekten wie Einbruch-, Feuer- und Rauchschutz sowie Wasserschutz. Das Design und die Funktionalitäten der Produkte führen in hohem Maße zu Wohlfühlatmosphäre und Wertigkeit. Speziell die Produkte für den privaten Haus- und Wohnungsbau sind stark designgeprägt. 

Erst die Optik und Haptik eines Garagentors, einer Haus- oder Wohnraumtür machen die Hausansicht oder den Wohnraum zu etwas Besonderem. Die Auswahl an verschiedensten Materialien, Oberflächen und Farben eröffnet einen fast unendlichen Gestaltungsspielraum. Individualität wird bei Steinau Produkten groß geschrieben. Selbstverständlich müssen diese Produkte zusätzlich der täglichen
Beanspruchung Stand halten. Sicherheits-aspekte und energetische Eigenschaften spielen deshalb eine genauso große Rolle wie die optische Gestaltung.

Zwei Schulungszentren für Kunden und Mitarbeiter in München und Hamburg gehören ebenfalls zum Unternehmen. Somit wird die Weiterbildung der Kunden sowie der eigenen Mitarbeiter sichergestellt. In der Branche ist das etwas Besonderes: „Im Gegensatz zu anderen Marktteilnehmern, die zentral organisiert sind, setzen wir auf Regionalität und Kundenbetreuung. Unser Personal ist bestgeschult und zum Teil seit Jahrzehnten im Unternehmen. Wichtig für uns ist, dass wir lösungsorientiert arbeiten und unsere Kunden in jeglicher Hinsicht Unterstützung finden. Zudem können wir dank des eigenen Fuhrparks kurze Lieferzeiten gewährleisten.“ Trotz allem Erfolg, bleibt das Arnsberger Unternehmen dem Sauerland treu, unterstützt in der Region viele soziale Projekte. „Hier ist die Geburtswiege von Steinau, daher spielt die Liebe zum Sauerland natürlich eine große Rolle für uns und in unserer Denkweise.“

Steinau KG
Im Ohl 14b
59757 Arnsberg
Telefon 02932 49060
info@steinau.com
www.steinau.com

Erschienen in: TOP MAGAZIN SAUERLAND 2/2019