Mit CLA 45 4MATIC+ Shooting Brake und CLA 45 S 4MATIC+ Shooting Brake präsentiert Mercedes-AMG neue, kraftvolle Kompaktwagen, die höchste Leistung mit sportlicher Athletik und umfangreicher Funktionalität verbinden. Der 2,0-Liter Vierzylinder-Turbomotor ist mit 285 kW (387 PS) oder 310 kW (421 PS) stärker als je zuvor. Die serienmäßige Race-Start-Funktion ermöglicht die maximale Beschleunigung aus dem Stand und ist ein hochemotionales Erlebnis. Das gilt auch für den Antriebssound mit partieller Zündunterbrechung beim Hochschalten und automatischer Zwischengasfunktion beim Herunterschalten. Die Kombination aus den extrem sportlichen Fahrleistungen (Beschleunigung 0-100 km/h in 4,1/4,0 Sekunden) und dem variablen Innenraum mit erhöhtem Gepäckvolumen ist auf eine junge Zielgruppe ausgerichtet, die ein aktives und vielseitiges Leben in Beruf und Freizeit führt.

Höher, schneller, weiter!

Die Welt der Mobilität war noch nie so spannend wie jetzt. Auf der einen Seite heißt es, das Auto verliert an Attraktivität, vor allem bei Städtern. Auf der anderen Seite sind die Autobahnen so voll wie noch nie. Während also alternative Konzepte wie Carsharing entwickelt werden, muss das Auto gleichzeitig noch sicherer und smarter werden, um Unfälle zu vermeiden. Und dann ist da noch dieses nervige Thema Elektromobilität und alternative Antriebe … Wann wird wohl der Zeitpunkt da sein, an dem der Großteil von uns Elektroautos fährt? Aktuell beschäftigt die Hersteller vorerst noch der Dieselskandal. Das wird noch eine teure Angelegenheit und am Ende wird‘s natürlich der Kunde zahlen müssen. Bis dahin lehnen wir uns aber erst mal zurück und schauen uns die aktuelle Vorschau an. Da spielen all diese Themen nämlich kaum eine Rolle. „Höher, schneller, weiter“ bleibt das Motto für den Herbst. Genießen wir also die Zeit, in der das Auto noch Emotionen transportiert.