Samstag, 13 April 2024

Klagenfurt am Wörthersee:

2024 so abwechslungsreich wie nie!

Anzeige

image

Die Festtage liegen kaum hinter uns und schon blickt man in Kärntens Landeshauptstadt frohen Mutes auf das neue Jahr. Zwar liegen zurzeit die Hotspots Wörthersee und die Klagenfurter Innenstadt ein wenig im „Winterschlaf“, dafür wird hinter den Kulissen für die Saison 2024 schon ehrgeizig gearbeitet. Und heuer steht einiges auf dem Programmpunkt!
Fangen wir an mit allerlei kulturellen Terminen, die den Januar und Februar ausfüllen. Neben etlichen Kunst- und Kulturausstellungen präsentiert man am 3. Februar den Konzertabend „Die Udo Jürgens Story“ im Konzerthaus. Hierbei blickt man auf die Karriere des Künstlers zurück und bei Klassikern wie „Griechischer Wein“ & Co. wird auch gleich ordentlich gefeiert werden. Mitte März steht dann der Ostermarkt auf dem Neuen Platz, dem Wahrzeichen der Stadt, an. Dutzende Verkaufsstände präsentieren hier ihre traditionellen österlichen Produkte und sorgen mit den ersten Frühlingsboten für ein tolles Ambiente.
Am 6. April besucht Comedian Oliver Pocher mit seinem Programm „Der Liebeskasper“ die Stadt und richtig sportlich wird es bei Eishockey Damen WM, die dieses Jahr in Klagenfurt ausgetragen wird. TOP Event im Mai ist das Klagenfurt Festival, das den „Wake-Up-Call“ zur Sommersaison einläutet und mit einem prall gefüllten Programm zeigt, dass Klagenfurt längst zu einer dynamischen, weltoffenen und innovativ denkenden Stadt herangewachsen ist.
Im Juni, Juli und August werden die Tage und Nächte am Wörthersee lang. Neben den ohnehin unzähligen Freizeit- und Sportaktivitäten in und um den See bastelt Klagenfurt Tourismus auch in diesem Jahr an einem herausragenden Veranstaltungsangebot, das sich auf internationalem Spitzenniveau befindet. Die Band Rammstein besucht die Stadt schon zum zweiten Mal und wird dem Wörthersee Stadion am 17. Juli kräftig einheizen. Zuvor sorgen die Fantastischen Vier und die alljährliche „Starnacht“ in der Wörthersee Ostbucht für musikalische Unterhaltung.

 

Select Hotel Moser Verdino

 

Seit Februar 2020 hat das geschichtsträchtige Hotel Moser Verdino nach Abschluss umfangreicher Umbau- und Renovierungsmaßnahmen als Select Hotel Moser Verdino erneut seine Türen geöffnet. Durch die zentrale Lage im Herzen Klagenfurts dient das grundmodernisierte Stadthotel sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisenden als idealer Ausgangspunkt für ihren Aufenthalt in Kärntens Landeshauptstadt.
Auch kulinarisch kommen Gäste des Select Hotel Moser Verdino auf Ihre Kosten: Als erste Rooftopbar Klagenfurts bietet die auf dem Dach und im 5. Stock des Hotels befindliche Bar 19null7 Besuchern des Hauses einen einzigartigen Blick über die Altstadt.
Der Wörthersee als perfektes Erholungsziel sowie Touristenattraktionen sind in nur wenigen Fahrminuten zu erreichen.

 

Weitere Informationen und Buchungen:
Tourismusinformation:
Klagenfurt am Wörthersee
www.visitklagenfurt.at
Select Hotel Moser Verdino
www.select-hotels.com/hotels/select-­hotel-moser-verdino-klagenfurt/