REGIONALES

Freitag, 21 Juni 2024

Klagenfurt:

Stadtgenuss zwischen Südalpen & Wörthersee

Anzeige

image

Seeleben Strandbad Wörthersee (© Michael Stabentheiner, ÖW)

Die Urlaubsbilder im Kopf sind schon da: eine gemütliche Radtour aus der Stadt hinaus entlang des Wörthersees und mit dem Schiff retour. Abends ein Stadtbummel samt Aperol Spritz und Alpen-Adria-Köstlichkeiten in Innenhöfen und an lauschigen Plätzen. Tags drauf ein Wanderausflug aufs Kreuzbergl oder in die nahen Karawanken. Dazwischen erwartet Gäste 2023 ein umfangreiches Event-Angebot zwischen junger Kultur, Klassik, Kulinarik und Sport.

 
Lebenslust zwischen Altstadt und See

 

Der Weg zwischen romantischer Altstadt mit vielen kleinen Cafés, Innenhöfen, Geschäften und Restaurants mit Gastgärten und dem Wörthersee mit seiner Ostbucht ist kurz und führt über den Lendkanal. Dieser beginnt in der Innenstadt mit dem Lendhafen, einem urbanen jungen Viertel mit lässigen Bars, und zieht sich – gesäumt von Jugendstilvillen – über die älteste erhaltene Brücke Kärntens, der Steinernen Brücke vorbei am Europapark, den Ausflugszielen Minimundus, Reptilienzoo und Planetarium bis zum Naturschutzgebiet bei Schloss Maria Loretto.

 
Schiff & Rad oder Zug & Rad

 

Direkt vom Herzen der Innenstadt – dem Neuen Platz vorm Rathaus, wo auch das Wahrzeichen der Stadt, der große Lindwurmbrunnen, steht – führen überregionale Radwege in alle Himmels-richtungen. Der Wörthersee-Radweg startet hier und lädt zu einer Tour entlang des Nordufers über Pörtschach bis Velden, mit gemütlichen Zwischenstopps am See, wo man sich bei freiem Seezugang da und dort auch abkühlen kann. Retour geht’s mit dem Schiff.
Mit der PLUS-Card, der kostenlosen Gästekarte, gibt’s heuer alle S-Bahnlinien in Kärnten gratis dazu! Man packt das Rad in Klagenfurt in den Zug – bezahlt nur den Radtransport – und fährt in die Burgenstadt Friesach und von dort der Glan entlang retour nach Klagenfurt.

 
Stadtführungen mit Pepp

 

Zwischen Ende Mai und Mitte September gibt’s Stadtführungen mit dem gewissen Etwas … Hierbei treten historische Figuren wie Nachtwächter, Türmer & Graf Khevenhüller ebenso auf wie Oldtimer-Fahrzeuge und Schiffe. Mordgeschichten oder Kulinarikführungen stehen ebenfalls an der Tagesordnung. All das finden Gäste auch den gesamten Sommer über vor.

 
Event-Highlights 2023

 

Im Januar geht es bereits mit mehreren Kunstausstellungen und Kulturveranstaltungen los, bevor Anfang April der traditionelle Ostermarkt startet. Dick im Kalender anstreichen sollte man sich das im Mai beginnende Klagenfurt-Festival sowie die drei Top-Konzerte im Wörthersee-Stadion: am 15. Juli mit Andrea Bocelli, Sting am 16. Juli und am 21. Juli besucht Depeche Mode die Landeshauptstadt.

 
Rösch near the lake

 

Das familiär geführte Hotel liegt nahe der Ostbucht des Wörthersees. Die 45 Wohlfühlzimmer im Landhausstil oder Businessart bieten Gästen Komfort, Entspannung und Erholung. 2021 wurden zwölf neue Family Superior-Zimmer errichtet. Das ausgezeichnete À-la-carte-Restaurant verwöhnt mit saisonalen Schmankerln und Steakspezialitäten. Entspannen können Sie in der Wellnessoase. Im Sommer bieten wir Ihnen einen romantischen Badeplatz an der Sattnitz. Mit unseren Tretbooten erreichen Sie einen der wunderschönsten Plätze am Wörthersse, die Lorettobucht.

 

Weitere Informationen und Buchungen:

 

Tourismusinformation Klagenfurt
am Wörthersee
Telefon: +43 463 287 463 – 0
www.visitklagenfurt.at

Hotel Restaurant Rösch
Telefon: +43 463 281 604
www.hotel-roesch.at